3-Zimmer Wohnung zur Langzeitmiete in Cannes

12 Ähnliche Immobilien

(Cannes, Alpes Maritimes, Frankreich)
  •   Preis: 1.025 € / monat
Schlafzimmer: 2
59 m2

Immobilieninformationen

Referenznummer 219035
3-Zimmer Wohnung zur Langzeitmiete in Cannes.

Liveonriviera.com übernimmt keine Gewähr oder Verantwortung für die bereitgestellten Informationen oder die Richtigkeit der Immobilienbeschreibungen. Bitte kontaktieren Sie die Immobilienagentur für Einzelheiten und weitere Informationen.

Eigenschaften Eigenschaften

Gesamtfläche: 59 m2
Schlafzimmer: 2
Wohnfläche ca.: 59 m2

Entfernungen Entfernungen

Öffentlicher Verkehr: Ja
Geschäfte: Ja
Meer: Ja
Zentrum: Ja

Ausstattung Ausstattung

Allgemein Allgemein

Elektrische Rollläden
Möbliert

WohnzimmerWohnzimmer

Wohnzimmer

Dienstleistungen Dienstleistungen

Hausmeister

Aktivitäten Aktivitäten

Tennis

Zustand Zustand

Guter Zustand
Spitzenqualität

AusrichtungAusrichtung

West-Ausrichtung

Cannes

Mit seinem goldenen Sandstrand, den großen Yachten, Casinos, Luxushotels und exklusiven Geschäften ist Cannes der ideale Ort, um den Glanz der Französischen Riviera aufzusaugen. Authentisch und doch modern, hat sich die Stadt in außergewöhnlicher Art und Weise und in Abhängigkeit von den Festivals, Kongressen, Regatten oder Galas, die sie beherbergt, weiterentwickelt.

View over Cannes © Live on Riviera
Cannes boat show © Live on Riviera

Das weltberühmte Filmfestival und über 50 internationale Fachveranstaltungen machen Cannes zur zweitbeliebtesten Tourismus-Destination Frankreichs. Für diejenigen, die nicht ganz so viel Wert auf Prominenz legen, bietet Cannes genug Architekturschätze, ein bemerkenswertes Kulturleben und eine breite Palette von Aktivitäten, um Ihre Reise während des ganzen Jahres zu einem wahren Erlebnis zu machen.

Cannes firework Italia by Ludovick via Flickr CC BY 2.0

Cannes-Highlights: Wo kann man die Stadt entdecken

Es gibt viele wunderbare Orte, um Cannes zu entdecken – wir möchten Ihnen ein paar Tipps geben, was man vorrangig besuchen sollte!

Besuchen Sie zunächst Le Suquet, die Altstadt von Cannes. Der Hügel von Suquet in der Altstadt ist der Ort, an dem der Ursprung von Cannes liegt. Wenn Sie es lieben, historische Denkmäler zu erkunden, besuchen Sie das Musée de la Castre in den Ruinen der mittelalterlichen Burg von Lérins.

Château de la Castre and Quai St Pierre © Live on Riviera
Eglise Notre-Dame de l’Espérance © Live on Riviera
Cannes old town © Live on Riviera

Wenn Sie tolle Fotos machen wollen, scheuen Sie nicht den Weg über die Treppe im quadratischen Turm. Die Aussicht von dort ist atemberaubend! Sie werden mit einem grandiosen Blick auf die Stadt von Cannes, den Golf von La Napoule, das Esterel-Gebirge bis zu den Iles de Lérins und die Bucht sowie die Landschaft in Richtung Grasse belohnt.

Mit Blick auf den Hügel Suquet befinden Sie sich im Alten Hafen "Quai St Pierre", wo alte und ebenso neue Segelschiffe, moderne Yachten und Schnellboote bis zu 40 m Platz finden. Jeweils Ende September veranstaltet der Hafen die Königliche Regatta, ein elegantes Sportereignis, an dem die schönsten Yachten der Welt teilnehmen.

Royal Regattas © Live on Riviera
Quai St Pierre © Live on Riviera

Wenn Sie zu Fuß entlang der Küste weiter wandern, kommen Sie zum Palais des Festivals et des Congrès de Cannes, das seit 1946 für das Ausrichten des Filmfestivals von Cannes berühmt ist. Wenn Sie in die Fußstapfen der Stars treten möchten, können Sie eine Führung durch das Gebäude buchen (Preis: 4 € pro Person - die Preisinformationen stammen vom 10.2.2015 und es können Änderungen vorliegen).Vor dem Palais haben Sie die Möglichkeit, den mit Sternen übersäten Bürgersteig zu bewundern, wo mehr als 300 Handabdrücke von Regisseuren, berühmten Schauspielern und anderen Prominenten zu finden sind.

Cannes Film Festival 2015 © Live on Riviera
Palais des Festivals Cannes © Live on Riviera

Schlendern Sie entlang der La Croisette, einer drei Kilometer langen feinen Promenade am funkelnden Mittelmeer, wo sich berühmte Boutiquen und Luxus-Hotels einschließlich des Carlton, des Martinez und des Majestic, welche die Geschichte von Cannes mitgeprägt haben, befinden.

Croisette during boat show © Live on Riviera

Auf dem Boulevard de la Croisette können Sie in bekannten Haute-Couture-Boutiquen und renommierten Juweliergeschäften, darunter einige von Top-Designer, ein ultimatives Shopping-Erlebnis genießen. Wer es etwas preisfreundlicher wünscht, kann an der Rue d'Antibes, einer Straße, die parallel zur Croisette, aber ein paar Blocks landeinwärts verläuft, richtig liegen. Wenn Sie frische, regionale Produkte lieben, vergessen Sie nicht, den Markt von Forville in der Altstadt zu besuchen.

Die Strände von Cannes

Wollen Sie sich in der Nachmittagshitze abkühlen? Mit seinem 7,5 km langen Sandstrand bietet Cannes viele Bademöglichkeiten, wie 13 öffentliche und 2 städtische Strände sowie 33 Privatstrände, die zu Hotels und Restaurants gehören.

Cannes beaches and Croisette © Live on Riviera

Die beliebtesten öffentlichen Strände sind Plages du Midi und Plage de la Boca, die zwar kostenlos, aber während der Saison in der Regel sehr voll sind. Willst Du die Sonne genießen, ohne ein Vermögen für einen Privatstrand zu bezahlen? Besuchen Sie die Strände, die von der Gemeinde verwaltet werden - Macé Plage am westlichen Ende und Zamenhoff am östlichen Ende der Croisette. Der Preis für Sonnenschirm und Liegestuhl beträgt weniger als die Hälfte des Preises auf einem privaten Strand, d.h. rund 7,40 € / 14,40 für einen halben / ganzen Tag einschließlich Toiletten (Die Preisinformationen stammen vom 10.2.2015 und können Änderungen unterliegen).

Plage du Midi by Yoni Lerner Flickr via CC BY 2.0

Tipps für Ausflüge in der Umgebung von Cannes

Die Lerins-Inseln

Nur 15 Minuten vor der Küste von Cannes gelegen und perfekt situiert, verbindet die Inselgruppe von Lérins Meer, Natur, Kultur, Geschichte und Spiritualität. Die größere Insel, Ile Ste-Marguerite, ist bekannt für ihren berühmten Gefangenen, den Mann mit der Eisernen Maske, dessen Identität mysteriös ist. Der Rest des Gebäudes wird vom Musée de la Mer, das das Artefakte aus dem Meer beherbergt, belegt. Wenn Sie etwas Ruhe und Entspannung am Sandstrand wünschen, empfiehlt sich das Ende der kleineren Insel, Île St-Honorat. Abbaye de Lérins, im 5. Jahrhundert gegründet, beherbergt heute Zisterziensermönche, die ihren eigenen, hochgepriesenen Wein zu kultivieren verstehen.

The Abbey Lérins on Île Saint-Honorat by Mark Fischer via Flickr CC BY-SA 2.0

Massif de l'Esterel

Auch wenn Sie bei einem Besuch in Cannes vielleicht nicht an Camping denken, so könnten Sie dennoch eine Wanderung entlang der atemberaubenden roten Felsen des Esterel-Gebirge, einen Platz von Bergen aus rotem Vulkangestein und im zeitlichen Umfang von nur 20 Minuten, in Erwägung ziehen. Es bietet sich ein Blick auf das Mittelmeer, die Bergmassive erreichen bis 618 Meter und das Panorama vom höchsten Punkt, dem Mount Essig, ist atemberaubend.

Massif de l'Estérel © Live on Riviera
Die Karte wird geladen...

Kürzlich vermietet

Kürzlich verkauft